Samstag, 6. Mai 2017

"Der kleine Drache Kokosnuss reist in die Steinzeit" - Ingo Siegner

Weißt du wo die Drachen herkommen?

Nicht nur für Kleine, auch Große haben daran ihren Spaß.



Der kleine Drache Kokosnuss reist mit seinen beiden Freunden Oskar und Matilda in die Steinzeit, um herauszufinden, wo die Drachen herkommen. Sie wollen überprüfen, ob die Geschichte, die Vater Magnus Kokosnuss erzählt hat wirklich wahr ist. Doch ihr Ausflug ist gefährlicher als zuvor gedacht. Finden sie heraus wo der Ursprung der Drachen ist?



Die Geschichte ist wirklich kurzweilig, spannend und super lustig. An einigen Stellen ist sie so witzig, dass man selber beim Vorlesen lachen muss. Auch zum Selberlesen ist das Buch bestens geeignet, da es eine sehr große Schrift aufweist. Die Kinder können durch die vielen kleinen und großen Bilder sehr gut nachverfolgen, was gerade passiert. Was am Anfang des Buches noch konfus erscheint wird im Laufe des Buches aufgeklärt und erscheint dann logisch.
Die Gestaltung des Buches ist richtig schön. Die Zeichnungen sind detailliert und witzig, sodass es sogar Spaß macht das Buch einfach nur durchzublättern oder sich die Geschichte von den Kindern erzählen zu lassen.
Die Erklärungen, die es manchmal am Seitenende gibt finde ich sehr hilfreich, doch der Hinweis auf ein vorheriges Buch stört mich ein wenig. Es fordert einen auf zu erfahren, was in dem vorangegangenen Teil passiert ist und gibt einem das Gefühl, dass man etwas verpasst hat und einem „Insiderwissen“ fehlt. Dies ist aber nur ein kleiner Abzug und kein Grund dieses Buch nicht zu kaufen. Ich finde sogar, dass man die vorherigen Teile nicht gelesen haben muss, sondern dass man auch mit diesem Teil starten kann.
Von mir bekommt das Buch fünf Sterne.

⭐⭐⭐⭐⭐


Titel: Der kleine Drache Kokosnuss reist in die Steinzeit
Autor: Ingo Siegner
Illustrator: Ingo Siegner
Verlag: cbj
Erscheinungsdatum: 17.09.2012
Preis: 8,99€
Randomhouse


Laura

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen